Aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. - Erich Kästner -
Aus Steinen,die dir in den Weg gelegt werden,kannst du etwas Schönes bauen.- Erich Kästner - 

Grundstufe

Unsere Grundstufe ist eine jahrgangsübergreifende Gruppe der Klassen 1-5. Diese Klasse ist in wesentlich stärkerem Maße als in Regelschulen heterogen bezüglich der Lernvoraussetzungen, Entwicklungsstände und Aneignungsmöglichkeiten der einzelnen Schülerinnen und Schülern.

Wesentliches Merkmal unserer Grundstufe ist es daher, dem Lernen Strukturen zu geben, Rituale und Regeln zu kennen, den eigenen Platz in der Schulgemeinschaft zu finden und damit die Grundvoraussetzungen für erfolgreiches Lernen zu verinnerlichen. Eine wesentliche Rolle spielt hierbei der Aufbau einer sicheren Kind-Lehrer-Beziehung. Feste Tagesstrukturen wie der Morgenkreis, Spiel- und Aufräumphasen und Verabschiedung sowie wiederkehrende Rituale vermitteln den Schülerinnen und Schülern Sicherheit und ermöglichen ein Einlassen auf bisher Unbekanntes und Neues.

In unserer Grundstufe findet nicht nur differenzierter Unterricht sondern vor allem individualisiertes Lernen auf unterschiedlichen Aneigungsniveaus statt. Die verschiedenen Bildungsschwerpunkte werden im ganzheitlichen, diagnosegeleiteten Unterricht durch unterschiedlichste Methoden erarbeitet. Schwerpunkte bilden hierbei:

-Lebensweltorientierung

-Handlungsorientiertes Lernen

-Elementarisierung der Lerninhalte

-Freiarbeit in den Kernfächern Mathe und Deutsch (Arbeit an verschiedenen Aufgaben mit Wochenplan, selbstbestimmtes Auswählen der Bearbeitungsabfolge dieser Aufgaben)

-Lernen durch Bewegung (Bewegungsaufgabe während der Freiarbeit, ritualisierte Bewegungslieder, Bewegungspausen)

-Regelmäßige Reflexionen des Gelernten

-zunehmendes Bearbeiten von Aufgaben mit Selbstkontrolle

-Hofzeit und Heilpädagogisches Reiten

-enger Elternkontakt unteranderem durch tägliche Rückmeldungen im Elternheft, Telefongespräche und Förderplangespräche

-enge Zusammenarbeit mit der Tagesgruppe des Haus Nazareths sowie dem Jugendamt

Hier finden Sie uns

Sonderpädagogisches Bildungs-und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Erich Kästner-Schule

Albstr. 3
72393 Burladingen 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

07475 892230 07475 892230

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erich Kästner-Schule Burladingen